ziems.jpg
   
   

Sparkasse  

Logo nbdm rot (jpg).jpg
   
   
  • images/sposnorenFSV/Aral-Logo.jpg
  • images/sposnorenFSV/Immobilien Office Kathrin Grams.jpg
  • images/sposnorenFSV/Logo Nordkurier.jpg
  • images/sposnorenFSV/Logo für FSV Malchin.jpg
  • images/sposnorenFSV/Logo nbdm rot (jpg).jpg
  • images/sposnorenFSV/barss.jpg
  • images/sposnorenFSV/biopark.jpg
  • images/sposnorenFSV/bsb.jpg
  • images/sposnorenFSV/darguner.jpg
  • images/sposnorenFSV/dill.jpg
  • images/sposnorenFSV/gahrig.jpg
  • images/sposnorenFSV/isc.jpg
  • images/sposnorenFSV/jahnbau.jpg
  • images/sposnorenFSV/logo groß2.jpg
  • images/sposnorenFSV/logo-dr-knuepfer.jpg
  • images/sposnorenFSV/milano.jpg
  • images/sposnorenFSV/paarmann logo314x235.jpg
  • images/sposnorenFSV/schnepf.jpg
  • images/sposnorenFSV/sparkasse.jpg
  • images/sposnorenFSV/wapner.jpg
  • images/sposnorenFSV/wogema.jpg
  • images/sposnorenFSV/kranz.gif
  • images/sposnorenFSV/presche.gif
  • images/sposnorenFSV/schlender.gif
  • images/sposnorenFSV/visitenkarte_small.png
  • images/sposnorenFSV/ziems.png
   

FSVer online  

HeuteHeute30
GesternGestern271
diesen Monatdiesen Monat6661
BesucherBesucher233024
   

B-Junioren kommen gut aus den Startlöchern

Details

Mit einem neuen Trikotsatz gehen die Malchiner B-Junioren auf Punktejagd in der Rückrunde. In der höchsten Spielklasse des Landes ist die Mannschaft angekommen, wie die letzten Auftritte bewiesen. Gab es in der Hinrunde in den ersten beiden Partien gegen Mecklenburg Schwerin und Hansa Rostock 39 (!) Gegentore, so konnte diese Anzahl drastisch vermindert werden. Am Sonnabend lieferte die Elf gegen Hansa einen tollen Fight und unterlag 1:4. Zwei Tore fielen dabei aus Standardsituationen.

Weiterlesen: B-Junioren kommen gut aus den Startlöchern

B-Junioren mit ordentlichem Hinrundenabschluss

Details

Die B-Junioren des FSV Malchin treten in dieser Saison in der höchsten Spielklasse des Landes an. Zu Beginn der Hinrunde bekam man ungünstige Ansetzungen, man spielte hauptsächlich gegen die Favoriten der Verbandsliga. Man verließ teilweise mit hohen Niederlagen das Spielfeld. In einem Spiel gegen einen Gegner auf Augenhöhe schlug man sich selbst als man das Duell mit zwei Mann weniger beenden musste.

Weiterlesen: B-Junioren mit ordentlichem Hinrundenabschluss

Kellerduell geht an Malchin

Details

Eine kämpferisch überzeugende Malchiner Mannschaft konnte am Sonnabend das erste Mal feiern. Nach zuletzt teilweise sehr deftigen Niederlagen holten die B-Junioren des FSV am Sonnabend erstmals einen Sieg. Die rote Laterne bleibt allerdings an der Peene. Es war das erste Mal in dieser Verbandsliga-Saison, dass der Aufsteiger eine Mannschaft auf dem Kunstrasen begrüßte, die nicht zu den Top-Teams der Liga gehört. Hafen Rostock rangiert ebenso im Keller der Tabelle wie die Malchiner – und die beweisen,d ass man auf diesem Niveau duchaus mithalten kann. Mit einer überzeugenden kämpferischen Einstellung holten sich Malchiner im ersten Part auch Fortuna zurück auf ihre Seite.

Weiterlesen: Kellerduell geht an Malchin

Gute Auswärtsleistung beim FC Hansa

Details

Am zurückliegenden Spieltag kehrten die B-Junioren des FSV mit einer 7:0 Niederlage aus Rostock heim. Von Beginn an übernahmen die U15 Junioren des FC Hansa Rostock das Spielgeschehen, die FSV Jungs hielten mit einer offensiven Defensivtaktik gut dagegen und konnten gerade in Hälfte eins, viele Angriffe vor dem eigenen Strafraum klären. Obwohl die Hanseaten in der 10.min die Führung erzielten, hatten sie anschließend Mühe, die Abwehrketten der FSV-Jungs entscheidend zu knacken. Selbst konnten die Malchiner nur ansatzweise Angriffe starten, die aber durch den Gastgeber rechtzeitig zunichte gemacht wurden.

Weiterlesen: Gute Auswärtsleistung beim FC Hansa

Auf die zweite Hälfte aufbauen

Details

Es waren von den Gesunden die charakterlich stärksten die den Weg nach Torgelow angetreten sind. Alle wussten um die Schwere der Aufgabe. Dazu kam der gleiche Start wie in den letzten beiden Spielen. Erste Chance erstes Gegentor. Zur Halbzeit stand es dann eben wieder mal 6:0. Diesmal war aber eine Sache ganz anders. Die Jungs des FSV Malchin traten als Mannschaft auf. Gemeinschaftlichen Bewegungen gegen den Balll, sprich das verschieben klappte sehr ordentlich. Die Tore resultierten aus zögerlichem Verhalten jedes Einzelnen. So war auch nur an einer Schraube in der Halbzeitpause zu drehen.

Weiterlesen: Auf die zweite Hälfte aufbauen

   

MeckSchweiz-Sport.de - Ticker  

MeckSchweiz Sport - Home

  • Die steigende Teilnehmerzahl gegenüber dem Vorjahr empfand Thomas Hertwig aus dem Organisationsteam als äußerst positiv. „Im letzten Jahr hatten wir 55 Teilnehmer, dieses Jahr waren es 82. Vielleicht sind...

  • Wieder keine Tore gab es im Nachbarschaftsduell. Dafür ein sehr faires Duell in dem die 03er aufmuckten. Nicht wie ein Tabellendritter trat der FSV Malchin am Sonnabend auf. Vor 220...

  • Sie schienen sich eigentlich wieder gefangen zu haben, wurden dann aber böse verhauen. Der SV Görmin machte am Sonnabend mit den Gästen aus Dargun kurzen Prozess und gewann auch...

  • Auch in diesem Jahr findet der „Lauf in den Frühling“ vom SV Traktor Dargun statt. Die bereits 22. Auflage startet am Sonntag ab 10:00 Uhr am Darguner Strand. Bevor...

  • Das Walter-Block-Stadion ist am Sonnabend Anlaufpunkt für die Fußballfans der Mecklenburgischen Schweiz. Gleich 2 Derbys stehen dort zur Stadionpremiere auf dem Plan. Zudem erwartet der FSV schon am Vormittag...

   

Stadion-Premiere

25.04.2015

FSV Malchin - Kickers JuS 03 14.30 Uhr Walter-Block-Stadion

Countdown
abgelaufen


Seit

   
  • images/sponsoren1/FSVweb_006.jpg
  • images/sponsoren1/FSVweb_009.jpg
  • images/sponsoren1/FSVweb_010.jpg
  • images/sponsoren1/FSVweb_011.jpg
  • images/sponsoren1/FSVweb_014.jpg
  • images/sponsoren1/FSVweb_015.jpg