Nachwuchsförderer  

 

   

Sparkasse  

sparkasse.jpg
   
ziems.jpg
   
   
  • images/sposnorenFSV/Aral-Logo.jpg
  • images/sposnorenFSV/Immobilien Office Kathrin Grams.jpg
  • images/sposnorenFSV/Logo Nordkurier.jpg
  • images/sposnorenFSV/Logo für FSV Malchin.jpg
  • images/sposnorenFSV/Logo nbdm rot (jpg).jpg
  • images/sposnorenFSV/barss.jpg
  • images/sposnorenFSV/biopark.jpg
  • images/sposnorenFSV/bsb.jpg
  • images/sposnorenFSV/darguner.jpg
  • images/sposnorenFSV/dill.jpg
  • images/sposnorenFSV/gahrig.jpg
  • images/sposnorenFSV/isc.jpg
  • images/sposnorenFSV/jahnbau.jpg
  • images/sposnorenFSV/logo groß2.jpg
  • images/sposnorenFSV/logo-dr-knuepfer.jpg
  • images/sposnorenFSV/milano.jpg
  • images/sposnorenFSV/paarmann logo314x235.jpg
  • images/sposnorenFSV/schnepf.jpg
  • images/sposnorenFSV/sparkasse.jpg
  • images/sposnorenFSV/wapner.jpg
  • images/sposnorenFSV/wogema.jpg
  • images/sposnorenFSV/kranz.gif
  • images/sposnorenFSV/presche.gif
  • images/sposnorenFSV/schlender.gif
  • images/sposnorenFSV/visitenkarte_small.png
  • images/sposnorenFSV/ziems.png
   

FSVer online  

HeuteHeute171
GesternGestern373
diesen Monatdiesen Monat10002
BesucherBesucher388894
   


 

   

Verbandsliga: Hafen kommt noch zum 3:3

Details

Die Malchiner B-Junioren haben im Kampf um den Klassenerhalt ein Lebenszeichen gesetzt. Für den ganz großen Wurf glückte es nicht. Hafen Rostock kam im Verbandsliga-Kellerduell in den Endphase noch zum 3:3-Ausgleich. „Es war ein bisschen blöd für uns. Eine Standardsituation und ein abgefälschter Ball haben uns heute den knappen Vorsprung gekostet“, haderte Thomas Klepper mit dem Schicksal. Der Trainer musste zunächst mit ansehen, wie seine Elf in Rückstand geriet. Dann aber zeigten die FSVer Qualitäten.

Weiterlesen: Verbandsliga: Hafen kommt noch zum 3:3

Start-Schlappe trotz guter Leistung

Details

„In der ersten Halbzeit ist das Schlimmste eingetreten, was einem passieren kann, wenn man so spielt wie wir“, ärgerte sich Trainer Thomas Klepper. Nein, seine Elf, die Verbandsliga B-Junioren, waren nicht chancenlos oder gar unterlegen gegen den FC Pommern Stralsund. Im Gegenteil: die 1919er gestalteten das Match offen, gute Chancen wurden erspielt. Tore aber gab es nur für die Gäste. „Bis zur Führung haben wir alles richtig gemacht.

Weiterlesen: Start-Schlappe trotz guter Leistung

Punkt zum Jahresabschluss

Details

Wieder musste der FSV Malchin in der Verbandsliga B-Jugend spät Punkte herschenken. Die Mannschaft überwintert auf einem Abstiegsrang, hat aber mit dem 2:2 beim Rostocker FC den Kontakt zum rettenden Ufer weiter im Visier. „Ein Punkt war das Minimalziel. Nach dem Spielverlauf fühlt sich das Remis aber wie eine Niederlage an“, erklärte Trainer Thomas Klepper, der mit seinen Mannen nun 7 Punkte auf dem Konto hat.

Weiterlesen: Punkt zum Jahresabschluss

Siegreicher Start ins neue Jahr

Details

Die Fährte Klassenerhalt nehmen die Verbandsliga-Junioren des Malchiner FSV in nicht einmal zwei Wochen wieder auf. Mitgenommen werden kann aus dem ersten Test Selbstvertrauen und die Erkenntnis das Toreschießen nicht verlernt zu haben. Das erste Testspiel des Jahres konnte die Elf von Thomas Klepper und Wilfried Wulff am Sonnabend gewinnen.

Weiterlesen: Siegreicher Start ins neue Jahr

Lupfer macht den Unterschied

Details

Der Tabellendritte der B-Junioren-Verbandsliga war für den FSV Malchin am Sonnabend nicht zu knacken. Die Rot-Weißen unterlagen knapp mit 1:0 und haben nun Duelle gegen Teams aus der unteren Tabellenhälfte vor der Brust. „So einen der aus einer halben Chance ein Tor macht, haben wir nicht. Daher haben wir verloren und das wohl auch verdient“, erklärte Thomas Klepper. Der Trainer musste mit ansehen wie Torwart Pascal Schanne in der 49. Minute überlupft wurde.

Weiterlesen: Lupfer macht den Unterschied

   

MeckSchweiz-Sport.de - Ticker  

MeckSchweiz Sport - Home

  • 45 starke Minuten gaben Zarnekows Kicker gegen den Landesligisten vom SV Hanse Neubrandenburg am Sonntag vor heimischer Kulisse ab. Dann drehte Hanse auf und erzielte in sieben Minuten drei...

  • Auch wenn sie personell arg gebeutelt waren, einen solchen emotionslosen Auftritt gab es lange nicht mehr. Das Testspiel in Kritzmow verlor Dargun mit 1:6 und war damit noch gut...

  • Jeder Malchiner Fußballfan erinnert sich gerne an diese Sternstunde. Dieses verrückte Spiel gegen den VFC Anklam im Dezember 2013. In dem die Peenestädter bis zur 90. Minute hintengelegen haben...

  • Diese Bilanz kann sich sehen lassen. Fünf verschiedene Torschützen hat es beim FSV 1919 Malchin in einem Spiel lange nicht mehr gegeben. Gegen den VfL Bergen war es soweit....

  • Ein echtes Topteam gastiert am Sonntag (Anstoß 14:00 Uhr) in Zarnekow. Dann erwartet die heimische Concordia den Sportverein Hanse Neubrandenburg. Die Vier-Tore-Städter belegten in der letzten Landesligasaison den vierten...

   

Testspiel

22.07.2016

FSV 1919 Malchin vs VfL Bergen im Walter-Block-Stadion um 19 Uhr

Countdown
abgelaufen


Seit

   
  • images/sponsoren1/FSVweb_006.jpg
  • images/sponsoren1/FSVweb_009.jpg
  • images/sponsoren1/FSVweb_010.jpg
  • images/sponsoren1/FSVweb_011.jpg
  • images/sponsoren1/FSVweb_014.jpg
  • images/sponsoren1/FSVweb_015.jpg